antioxidativ
100% natürlich
Bio zertifiziert
reich an B Vitaminen & Spurenelementen
für groß & klein
14 Produkte

Filter

Produkttyp
Runter
Bedürfnis
Runter
Unterstützung
Runter
Sortieren nach
Runter

Was ist Gelee Royal? Allgemeines rund um das Königinnenfutter

Der Name „Gelee Royal“ stammt aus dem Englischen und deutet bereits darauf hin, dass es sich um das Gelee der Königin handelt. Frisch hat die Substanz eine eher klebrige Konsistenz und eine milchig-weiße Farbe. Abgesehen von der Königin, bekommen ihn auch die kleinen Bienenlarven verabreicht. Dabei gilt Gelee Royal nicht zu Unrecht als eines der eindrucksvollsten Bienenprodukte: Produziert wird es von Arbeitsbienen im Ammenstadium, welches etwa vom 4. bis zum 12. Lebenstag der Bienen reicht. Zunächst bekommen grundsätzlich alle Bienenlarven den Futtersaft, allerdings nur für drei Tage. Ausschließlich die Königinnenlarve bekommt es über einen längeren Zeitraum, was für Experten dafür spricht, dass erst die ausschließliche Fütterung mit Gelee Royal eine „gewöhnliche“ Larve zur Königin macht. So hat Gelee Royal wohl nicht nur einen Anteil daran, dass sich die Geschlechtsorgane der Königin entwickeln; gleichzeitig unterstützt es ihre Fruchtbarkeit. Bereits in ihrem ersten Lebensjahr kann die Bienenkönigin bis zu 4000 Eier täglich legen – eine ganze Menge also! Auch bei der Lebenserwartung ist sie einer Arbeitsbiete um einiges voraus. Die Wissenschaft bringt diese hohe Lebenserwartung mit dem Gelee Royal in Verbindung.

Fakt ist: In Gelee Royal sind zahlreiche Substanzen und Nährstoffe enthalten, die eine regenerative und vitalisierende Wirkung versprechen. Diese können natürlich auch wir Menschen für uns nutzen!

Die spezifischen Eigenschaften von Gelee Royal

Gelee Royal setzt sich aus vielen verschiedenen chemischen Verbindungen zusammen – Wasser jedoch macht den größten Teil davon aus. Die Zusammensetzung von Gelee Royal besteht aus vielen chemischen Verbindungen. Zum größten Teil besteht das Futter der Bienenkönigin aus Wasser, doch kommen auch noch Kohlenhydrate, Proteine und Fette hinzu. Besonders machen das Gelee jedoch bis zu 28 verschiedene Mineralien und Oligoelemente sowie Vitamine der B-Gruppe. Elemente wie Eisen, Kalium, Kalzium, Phosphor, Zink, Silizium und weitere machen das Bienenprodukt zu etwas ganz Besonderem – und gleichzeitig zu einem spannenden Wirkstoffcocktail für uns Menschen. Doch beinhaltet natürlich nicht jedes Gelee Royal exakt die gleiche Zusammensetzung; da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind Schwankungen ganz normal. Zusätzlich sollte beim Kauf darauf geachtet werden, ein hochwertiges und bio-zertifiziertes Produkt zu kaufen.

Qualitätsmerkmale bei Gelee Royal sind zum Beispiel:

  • Leicht visköse Konsistenz
  • Einheitliche Masse mit feinen Granulaten
  • Weiße bis gelbliche Farbe, umso frischer, je heller und glänzender
  • Bei frischem Gelee ist ein sanfter Geruch wahrnehmbar, der mit der Zeit intensiver wird

Hitze, Licht und Luft können die Qualität von Gelee Royal beeinflussen und vermindern. Doch wie schmeckt Gelee Royal? Der Geschmack lässt sich als „zusammenziehend“ beschreiben, säuerlich mit einer leicht bitteren Note. Bei bedrop.de erhältst du Gelee Royal in seiner frischen, puren Form oder aber als praktische Kapseln, die du ohne viel Aufwand in deinen Alltag integrieren kannst. Wenn du dich nun fragst, warum du Gelee Royal kaufen solltest, überzeugen dich die folgenden Abschnitte!

Anwendungsbereiche und Wirkung von Gelee Royal

Für was ist Gelee Royal gut? Das von den Bienen produzierte, äußerst nährstoffreiche Gelee ist durch seine verschiedenen, gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe vielseitig nutzbar. Wirkungen, die Gelee Royal beispielsweise nachgesagt werden:

  • Antioxidativ, antibakteriell und antiviral
  • Entgiftende Wirkung
  • Energiespender im sportlichen Bereich
  • Kann gegen Fieber wirken, den Cholesterinspiegel senken und die Gehirnfunktion unterstützen
  • Unterstützend in der Krebstherapie, kann Nebenwirkungen der Chemo- und Radiotherapie lindern und geistige und kognitive Funktionen verbessern
  • Gelee Royal kann potenzsteigernd wirken

Dank dieser großen Bandbreite an Vorteilen lässt sich Gelee Royal für verschiedene Zwecke einsetzen. Neben dem genüsslichen, lustvollen Verzehr für mehr Vitalität kann dich das Futter der Bienenköniginnen auch in konkreten Einsatzgebieten unterstützen. So kann sich der Verzehr von Gelee Royal zum Beispiel bei verschiedenen Krankheiten positiv auswirken, da es die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren soll. Ebenso wird dem Gelee eine kraftvolle Anti-Aging-Wirkung nachgesagt, durch welche Alterungserscheinungen im Körper verlangsamt werden sollen – sowohl geistig als auch körperlich. In dem Sinne ist es nicht nur gesund, sondern kann ebenso schön machen! Je nach Erkrankung und Anwendung ist darauf zu achten, in welchen Mengen das Gelee Royal benutzt wird und wie sich dies auswirkt.

Wie wird Gelee Royal gewonnen? Infos zu dem Herstellungsprozess

Um Gelee Royal für dich nutzbar zu machen, achten wir bei der Gewinnung auf Nachhaltigkeit. So erhältst du bei uns ausschließlich bio-zertifizierte Produkte, für die wir auf glückliche und gesunde Bienenvölker bei regionalen und überregionalen Imkereien achten. Das kostbare Gelee ist für den Imker gar nicht mal so leicht zu beschaffen – schließlich dient es den Bienen als Futter für das wichtigste Mitglied ihres Volkes, die Königin. So muss die Schwarmzeit der Bienen durch verschiedene Maßnahmen länger aufrechterhalten werden, damit der Imker Larven zur Fütterung einsetzen kann, die er später entnimmt und aus welchen er schlussendlich das Gelee Royal absaugen kann.

Gelee Royal kaufen bei bedrop.de

Aus Überzeugung entstehen die besten Produkte! So auch bei bedrop.de – in unserem Online-Shop findest du hochwertige Bienenprodukte aus Propolis, Manuka Honig und natürlich auch Gelee Royal, die dein Wohlbefinden und deine Gesundheit merklich unterstützen können. Dabei haben wir neben den hohen Qualitätsansprüchen an unsere Produkte einen ebenso hohen Anspruch, was die Nachhaltigkeit unserer Produktion angeht. Entdecke jetzt eine große Auswahl verschiedener Produkte für Gesundheit und Wohlbefinden – mit der Kraft der Bienen!

Häufig gestellte Fragen und weitere Informationen

Für was ist Gelee Royal gut?

Gelee Royal wird nachgesagt, sich positiv auf das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte des Körpers auszuwirken. Für mehr Vitalität lässt es sich als tägliche Nahrungsergänzung einnehmen. Doch auch bei Erkrankungen kann das Gelee den Heilungsprozess fördern.

Wie macht die Biene Gelee Royal?

Um Gelee Royal herzustellen, sammeln Arbeiterbienen Blütenpollen, welche sie mithilfe spezieller Enzyme zu einem Sekret verarbeiten. Dieses dient der Fütterung der Königinnenlarven sowie der Königin. Letztere wird ihr ganzes Leben über mit Gelee Royal genährt.

Wann nimmt man Gelee Royal?

Gelee Royal sollte idealerweise vor der ersten Mahlzeit eingenommen werden. Über die Schleimhäute im Mund gelangt es so schneller in den Blutkreislauf. Bei Kapseln empfiehlt es sich, auf die Verzehrhinweise auf der Packung zu achten.

Was ist Gelée Royale?

Frisches Gelée Royale ist klebrig und besitzt eine milchig-weiße Farbe. Der Name stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „königliches Gelée“, das Gelee der Bienenkönigin. Neben der Bienenkönigin wird der Weiselfuttersaft auch den kleinen Bienenlarven verabreicht. Das Gelée Royale gilt als eines der eindrucksvollsten und speziellsten Bienenprodukte. Die Arbeitsbienen produzieren den besonderen „Futtersaft der Bienenkönigin“ während Ihres Stadiums als Ammenbienen, welche in etwa vom 4. bis zum 12. Tag Lebenstag. Alle Bienenlarven bekommen Gelee Royal zunächst drei Tage, aber nur die Königinnenlarve erhält es bis zu der Verdeckelung der Zelle. Man vermutet, dass erst diese Fütterung  ausschließlich mit Gelée Royale eine "simple" Larve zu einer Königin heranwachsen lässt. Gelee Royal trägt dabei nicht nur zur Entwicklung der Geschlechtsorgane, sondern auch zu der Steigerung der Fruchtbarkeit bei, wodurch die geschlüpfte Königin bereits in ihrem ersten Lebensjahr bis zu 4.000 Eier / pro (oder je) Tag legen kann. Während die Arbeitsbienen eine Lebenserwartung von knapp einem Monat (eine Imker Saison) besitzen, kann die Bienenkönigin bis zu fünf Jahre legen, was die Wissenschaft auf das Gelée Royal zurückführt es wirkt für sie faktisch als Lebenselixier. Dieses Bienenprodukt wird nicht von den Bienen gespeichert, wie es bei Honig oder Blütenpollen der Fall ist. Gelée Royale enthält viele wichtige Substanzen die vitalisierend und erneuernd wirken können.

Gelée Royale – woraus besteht es?

Die Zusammensetzung von Gelée Royale besteht aus vielen chemischen Verbindungen. Im größten Teil aus Wasser, dieser deckt bis zu 70% der Zusammensetzung ab, gefolgt von bis zu 18% Kohlenhydrate, Lipiden, Proteinen bis zu 18%, Vitamin B Gruppe und viele bis zu 28 verschiedenen Oligoelementen und Mineralien. Unter den Mineralien und Oligoelementen befinden sich wichtige Elemente wie Eisen, Kalium, Kalzium, Phosphor, Zink, Silizium und weiteres. Doch beinhaltet nicht jedes Gelée Royale diese Zusammensetzung, daher ist es wichtig auf die Qualität des Gelee Royals zu achten, welche man optisch an folgenden Merkmalen erkennt:

  • Konsistenz: leicht viskös
  • Aussehen: heterogene Masse, die feine Granulate beinhaltet
  • Farbe: weiß bis gelblich → je heller und glänzender, desto frischer
  • Geruch: leicht aromatisiert (frisch), intensiv (alt)
  • Geschmack: zusammenziehend

Die Qualität des Gelée Royale wird durch Hitze, Licht und Luft beeinflusst und können für eine Qualitätsminderung sorgen. Je länger es an der Luft ist, desto dunkler wird die Farbe. Gutes Gelée Royal muss gut verschlossen zwischen 0°C bis 4°C aufbewahrt werden, damit die Qualität erhalten bleibt. 

Die Eigenschaften & Wirkungen von Gelée Royale

Gelée Royale ist durch die verschiedenen Wirk- und Mineralstoffe sehr vielfältig einsetzbar und wird vor allem im sportlichen Bereich sehr geliebt, in welchem es als ein natürlicher Energielieferant gilt. Zudem wird Gelée Royale durch die physischen, biologischen, pharmakologischen und chemischen Wirkungen unterschieden. Diese Wirkungen und Eigenschaften können nützlich für Menschen und Tiere gegen Krankheiten auswirken.

Beispielhafte Wirkungen, die man Gelee Royal nachsagt, sind:

  • Physische Wirkungen: antioxidativ, kann vor UV-Licht schützen
  • Biologische Wirkungen: antibakteriell, antiparasitär, antiviral. Gelée Royale kann die Lebensqualität verbessern
  • Pharmakologische Wirkungen: kann die Gehirnfunktion verbessern, gegen Fieber und kann den Cholesterinspiegel senken. Es kann in der Krebstherapie gegen die Nebenwirkungen der Chemo- und Radiotherapie wirken und so auch die geistigen und kognitiven Funktionen verbessern, kann die Potenz anheben
  • Chemische Wirkungen: ggf. entgiftend

    Anwendungsbereiche von Gelée Royale

    Das Anwendungsspektrum von Gelée Royale ist sehr breit und vielfältig. Neben dem genüsslichen und lustvollen Verzehr kann es für bestimmte Anwendungen eingesetzt werden. Der Konsum kann für Erkrankungen positiv sein, indem es die Vitalität stärken kann. Je nach Erkrankung und Anwendung ist darauf zu achten, in welchen Mengen das Gelée Royale benutzt wird und wie sich dies auswirkt.

    WICHTIG:

    Nicht geeignet zur Anwendung bei Allergie oder Überempfindlichkeit von Gelée Royale und Bienenprodukten. Das Produkt kann Flecken verursachen. Nicht in Kontakt mit empfindlichen Oberflächen oder Kleidungen bringen.